12-War Maria Jungfrau?

Este radioclip es de texto y no tiene audio grabado.

Raquel Nach dieser kurzen Pause sind wir wieder bei Ihnen, unse- rer völlig ratlosen Zuhörerschaft. Hier bei mir: Jesus Chris- tus, unserer besonderer Gesprächspartner.
Jesus Offenbar möchtest du noch mehr Fragen zu meiner Mut- ter stellen.
Raquel Ja, natürlich. Und, mit Verlaub, ich habe eben noch ein wenig recherchiert, um mich auf dieses Gespräch vorzube- reiten. In der Bibel habe ich den definitiven Beweis dafür gefunden, dass Maria Mutter wurde, aber gleichzeitig Jung- frau blieb.
Jesus Ach ja? Wo hast du das denn gefunden?
Raquel Im Buch des Propheten Jesaja. Passen Sie auf: „Siehe, eine Jungfrau ist schwanger und wird einen Sohn gebären, den wird sie nennen Immanuel.” Jesaja 7,14.
Jesus Aber ich heiße doch gar nicht Immanuel. Ich heiße Jesus. Raquel Das Problem ist ja auch nicht der Name des Kindes, son-
dern die Jungfrau, die einen Sohn zur Welt bringt.
Jesus Naja, ich weiß nicht, aber ich glaube, da bist du auf einem Holzweg.
Raquel Auf einem Holzweg?
Jesus Frag doch noch mal deinen Freund, den du neulich angeru- fen hast!
Raquel Nein, den nicht. Dieses Mal lieber eine Freundin. Hier habe ich die Nummer. Warten Sie mal … Ich rufe einfach Ivone Gebara2 an, eine sehr gute brasilianische Theologin
… Hallo?
Gebara Ja bitte?
Raquel Hier ist Raquel Pérez von Emisoras Latinas. Ich würde Sie gerne mit einer theologischen Frage behelligen. Der Pro- phet Jesaja spricht von einer Jungfrau, die ein Kind zur Welt bringt. Richtig oder falsch?
Gebara Also, tatsächlich hat der Prophet gar nicht von einer „Jung- frau“, sondern von einer „jungen Frau“ gesprochen. Aber

später haben einige Übersetzer aus der „jungen Frau“ eine
„Jungfrau“ gemacht.
Raquel Die Übersetzer haben den Wortlaut der Bibel verändert? Gebara Ja, das kommt bei Übersetzungen oft vor.
Raquel Aber Matthäus bezieht sich in seinem Evangelium auf diese Prophezeiung.
Gebara Aber das Markusevangelium, das älter ist als das Matthäus- evangelium, erwähnt diese Stelle nicht einmal. Und Paulus redet in keinem seiner Briefe von einer schwangeren Jung- frau. Dabei hätte er doch ein solches Wunder nicht verges- sen, oder?
Raquel Also, jetzt verstehe ich gar nichts mehr.
Gebara Es ist aber ganz einfach. Um berühmte Männer noch be- rühmter zu machen, sagte man im Altertum von ihnen, ihre Mütter seien von einem Gott befruchtet worden. So mach- te man es mit Buddha, mit Konfuzius, mit Zarathustra und mit den Gründern anderer Religionen. Ihre Anhänger sag- ten, dass sie von Jungfrauen zur Welt gebracht wurden. So wurden sie vergöttlicht.
Raquel Und das gleiche geschah mit Jesus Christus? Gebara Genau das gleiche.
Raquel Na, dann vielen Dank für diese Auskunft, Ivone Gebara. Jesus Hab ich es dir nicht gesagt, Raquel? Ein Holzweg, eine
Sackgasse.
Raquel Aber das heißt ja, dass auch das mit dem Engel, der Maria alles ankündigte, eine Legende ist? Das heißt, Sie wurden geboren wie … wie …
Jesus So wie du auch geboren wurdest, so wie wir alle geboren wurden, von einem Mann und von einer Frau. Was ist da- bei so schlimm?
Raquel Schlimm ist eigentlich gar nichts, aber…
Jesus Ich will dir mal erzählen, was mir einmal in Kapernaum passiert ist. Ich war gerade beim Reden und verkündete das Reich Gottes. Da rief eine Frau aus dem Volk plötzlich mit lauter Stimme: „Gepriesen sei der Leib, der dich getragen hat und die Brust, die dich gestillt hat.“

Raquel Ein schönes Kompliment für Ihre Mutter.
Jesus Ja, und ich habe ihr gleich ein noch schöneres gemacht. Ich habe nämlich geantwortet: „Preise nicht den Leib und ihre Brüste. Preise lieber den Geist dieser Frau, die das Wort Gottes hörte und in ihrem Herzen bewahrte.“
Raquel Ja und?
Jesus Raquel, das Wort Gottes ist ein Samen, der den Geist be- fruchtet und nicht das Fleisch. Das Wort Gottes hat den Geist meiner Mutter und all derer befruchtet, die für die Gerechtigkeit kämpfen. Willst du ein noch größeres Wun- der als dieses?
Raquel Was ich will, ist, dass sich unsere Hörerinnen und Hörer dazu äußern. Wenn Maria keine Jungfrau war, wo bleibt dann unser Glaube an die Jungfrau Maria? Es berichtete aus Nazareth für Emisoras Latinas: Raquel Pérez.

12-War Maria Jungfrau?

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Este sitio usa Akismet para reducir el spam. Aprende cómo se procesan los datos de tus comentarios.